Zielsetzung:

Das Kaufmännische  Berufskolleg I

Das Kaufmännische Berufskolleg I richtet sich an SchülerInnen mit mittlerer Reife.

Es vermittelt den SchülerInnen berufliche Grundkenntnisse, um ihnen eine verbesserte Chance bei der Suche nach einem Ausbildungsplatz zu geben.

Das Kaufmännische  Berufskolleg II

Das Kaufmännische Berufskolleg II führt nach erfolgreich bestandenem Kaufmännischen Berufskolleg I zum Erwerb der Fachhochschulreife und berechtigt zum Studium an allen Hochschulen in Baden-Württemberg.

Es kann mit der erfolgreichen Teilnahme an zwei zusätzlichen Prüfungen  mit dem Assistentenabschluss, als staatlich anerkannter Beruf, beendet werden.

 

Die Übungsfirma im Kaufmännischen Berufskolle I + II

Die Übungsfirma ist in den Unterricht integriert und ermöglicht so die direkte Verzahnung von Theorie und Praxis. Sie arbeitet wie ein echtes Unternehmen. Die SchülerInnen lernen entscheidungsorientiert zu handeln und sich im Team zu bewähren.

 

Bundesweite Anerkennung der Fachhochschulreife 

Der Erwerb der Fachhochschulreife im Kaufmännischen Berufskolleg II berechtigt zum Studium (Bachelor bzw. Diplomstudium FH) an einer Fachhochschule in Baden-Württemberg.

 • Mit dem Nachweis eines durchgeführten kaufmännischen Praktikums von mindestens 6 Monaten nach Abschluss des Berufskollegs II kann die bundesweite Fachhochschulreife bescheinigt werden.

 

Aufnahmevoraussetzung:

Aufnahmevoraussetzung für das Kaufmännische Berufskolleg I

• Fachschulreife oder

• Realschulabschluss oder

• Versetzung nach Klasse 11 eines Gymnasiums des neunjährigen Gymnasium oder

• Versetzung nach Klasse 10 eines Gymnasiums des achtjährigen Gymnasiums oder

• Versetzungszeugnis in die gymnasiale Oberstufe der Gemeinschaftsschule

• ein gleichwertiger Bildungsstand   

 

Aufnahmevoraussetzungen für das Kaufmännische Berufskolleg II

• Es ist ein Notendurchschnitt von mindestens 3,0 in den Fächern Deutsch, Englisch, Mathematik und Betriebswirtschaft notwendig.

• Abweichend vom Durchschnitt 3,0 nur entsprechend der Ausnahmeregelung in der Verordnung zum Kaufmännischen Berufskolleg II.

• Es gilt auch für das Kaufmännische Berufskolleg II eine Probezeit im ersten Schulhalbjahr.

 

Probezeit:

Die Probezeit im Berufskolleg I + II ist bestanden, wenn

• der Durchschnitt aus den Noten aller Fächer 4,0 oder besser ist.

• der Durchschnitt aller Kernfächer 4,0 oder besser ist. Das sind die Fächer Deutsch, Englisch, Mathematik und Betriebswirtschaftslehre.

• die Leistungen in keinem Kernfach mit der Note ungenügend (6) bewertet sind.

Wer die Probezeit im Kaufmännischen Berufskolleg I + II nicht bestanden hat, muss das Kaufmännische Berufskolleg verlassen.

Das Nichtbestehen der Probezeit wird im Halbjahreszeugnis vermerkt.

Wer bei Nichtbestehen der Probezeit im Kaufmännischen Berufskolleg I an einem Beratungsgespräch teilnimmt, das die Schule der Schülerin/dem Schüler anbietet, darf auf Antrag weiterhin bis zum Ende des laufenden Schuljahres teilnehmen.

Anmeldung

Für die Anmeldung laden Sie bitte folgende Datei herunter:
Anmeldeformular Berufskolleg I-II (PDF, ca. 0,13 MB)

Die kompletten Anmeldeunterlagen zu allen Schularten finden Sie unter Schulinformationen > Anmeldeunterlagen.

Sollten Sie Fragen oder Probleme mit dem Ausfüllen der Formulare haben dürfen Sie sich gern unter der Telefonnummer 07151 951-261 bei uns melden!

Die vollständig ausgefüllten Unterlagen schicken Sie bitte an folgende Adresse:

Private Kaufmännische Schule
Donner + Kern gGmbH
Stuttgarter Straße 108
71332 Waiblingen

Für die Anmeldung laden Sie bitte folgende Datei herunter:
Anmeldeformular Berufskolleg I (PDF, ca. 0,1 MB)

Die kompletten Anmeldeunterlagen zu allen Schularten finden Sie unter Schulinformationen > Anmeldeunterlagen.

Sollten Sie Fragen bei dem Ausfüllen der Formulare haben dürfen Sie sich gern unter der Telefonnummer 07151 951-261 bei uns melden!

Die vollständig ausgefüllten Unterlagen für Waiblingen schicken Sie bitte an folgende Adresse:

Private Kaufmännische Schule
Donner + Kern gGmbH
Stuttgarter Straße 108
71332 Waiblingen

Die vollständig ausgefüllten Unterlagen für Ludwigsburg schicken Sie bitte an folgende Adresse:

Private Kaufmännische Schule
Donner + Kern gGmbH
Wilhelm-Bleyle-Straße 13
71636 Ludwigsburg

Inhalte im Kaufmännischen Berufskolleg I + II

in Klammern stehende Zahlen sind die Stunden in der Woche (Berufskolleg I/Berufskolleg II)

1.1 Allgemeiner Bereich (Pflichtbereich)

Ethik/Religion (1/1)

Mathematik (3/5)

Geschichte mit Gemeinschaftskunde (2/2)

Englisch (4/4)

Deutsch/Betriebliche Kommunikation (4/4)

Biologie (1/2)

1.2 Berufsfachlicher Bereich (Pflichtbereich)

Betriebswirtschaftslehre (7/6)

Kaufmännische Steuerung und Kontrolle (3/3)

Gesamtwirtschaft (2/1)

Informatik (1/1)

Textverarbeitung (1/0)

2. Wahlpflichtbereich

Übungsfirma (5/5)

3. Wahlbereich

Wirtschaft (0/2)

Projektkompetenz (integratives Fach, wird im Zeugnis mit eigenen Noten ausgewiesen)

4. Praktikum

Es wird ein vierwöchiges freiwilliges Praktikum angestrebt.
Dies kann teilweise auch in den Ferien liegen.

Zentrale Klassenarbeit im Kaufmännischen Berufskolleg I:

Der Abschluss umfasst eine schriftliche zentrale Klassenarbeit im Fach Betriebswirtschaft. Diese Note wird doppelt gewertet.

Beginn:

Der Beginn des kaufmännischen Berufskollegs I mit Übungsfirma ist der 10. September 2017.

Unterrichtszeiten:

Der Unterricht findet zwischen 08:00 und 15:30 Uhr statt.

In der Schule in Waiblingen gibt es eine Kantine mit Frühstücks- und Mittagsversorgung.

Informations- und Beratungsnachmittage für kaufmännisches Berufskolleg I + II

Zu unseren Informationsnachmittagen stehen wir Ihnen gern für individuelle Beratungsgespräche zur Verfügung. Sie haben nach oder vor der Beratung die Möglichkeit, die Schule zu besichtigen.

Unsere Termine finden Sie hier: Infotermine

Private Kaufmännische Schule
Donner + Kern gGmbH
Stuttgarter Straße 108
71332 Waiblingen
Tel: 07151 951-261
Fax: 07151 951-208
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sie können auch jederzeit einen individuellen Termin mit uns vereinbaren.

Private Kaufmännische Schule
Donner + Kern gGmbH
Wilhelm-Bleyle-Straße 13
71636 Ludwigsburg
Tel: 07141 487-7091
Fax: 07141 487-5523
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Öffnungszeiten Sekretariat Ludwigsburg
Tel: 07141 487-7091 von 8:00 - 12:00 Uhr
Tel: 07151 951-261  von 13:00 - 16:30 Uhr

Schulgeld, Anmeldegebühr, Instandhaltungsgebühr

Das Schulgeld des jeweiligen Schuljahres ist fällig beginnend mit dem jeweiligen Schuljahr und kann als Einmalzahlung, in 11 Raten per Überweisung oder in 11 Raten bar bis spätestens zum 

1. Werktag eines laufenden Monates gezahlt werden. Es ist eine Zahlungsweise mit der Anmeldung zu wählen.

monatlicher Betrag Kaufmännisches Berufskolleg I 213,00 € pro Monat (11 Raten pro Schuljahr)
einmaliger Betrag Kaufmännisches Berufskolleg I 2200,00 €
 monatlicher Betrag Kaufmännisches Berufskolleg II  230,00 € pro Monat (11 Raten pro Schuljahr)
einmaliger Betrag Kaufmännisches Berufskolleg II   2365,00 €

Die Anmeldegebühr beträgt einmalig 50 € und ist mit Unterzeichnung des Vertrages fällig.

Eine Instandhaltungsgebühr in Höhe von 60 € wird pro Schuljahr erhoben und ist mit Beginn des Schuleintrittes fällig.

Die Lehrmittel (Bücher, Hefte, Schreibutensilien, Kopien...) sind nicht im Schulgeld enthalten.

 

 Standort: Waiblingen

 Standort: Ludwigsburg

Private Kaufmännische Schule
Donner + Kern gGmbH
Stuttgart Straße 108
71332 Waiblingen

Telefon: 07151 951-261
Fax: 07151 951-208

E-Mail: sekretariat@donner-kern.de

Private Kaufmännische Schule
Donner + Kern gGmbH
Wilhelm-Bleyle-Straße 13
71636 Ludwigsburg

Telefon: 07141 487-7198
Fax: 07141 487-7221

E-Mail: sekretariat-lb@donner-kern.de