staatlich anerkanntes Berufliches Gymnasium

Ausbildungsziel:

Das dreijährige Sozialwissenschaftliche Gymnasium ist ein berufliches Gymnasium. Es hat die allgemeine Hochschulreife zum Ziel, die zum Studium aller Fächer an allen Hochschulen und Universitäten in Deutschland berechtigt.

Ausbildungsdauer:

Das Sozialwissenschaftliche Gymnasium umfasst eine Eingangsklasse mit zwei Schulhalbjahren und die Jahrgangsstufen 1 und 2, die zusammen 4 Schulhalbjahre umfassen.

Aufnahmebedingungen:

Aufgenommen werden kann, wer

  • die Realschule, die Werkrealschule
  • die zweijährige Berufsfachschule oder die Berufsaufbauschule
  • mit einem Durchschnitt von mindestens 3,0 in den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik beendet hat und in keinem dieser Fächer die Note 5 steht.
  • vom Gymnasium mit G9-Zug kommt und in die Klasse 11 versetzt wird
  • vom Gymnasium mit G8-Zug kommt und in die Klasse 10 versetzt wird

Diese Schülerinnen und Schüler erhalten die Mittlere Reife mit dem Bestehen der Eingangsklasse.

  • mit Schuljahresbeginn der Eingangsklasse (Klasse 11) das 19. Lebensjahr oder bei Nachweis einer abgeschlossenen Berufsausbildung das 22. Lebensjahr noch nicht vollendet hat.

Fremdsprachenregelung:

Informationen zur Fremdsprachenregelung erhalten Sie im Navigationsmenü links!

Beginn:

Der Beginn des sozialwissenschaftliches Gymnasiums ist der 11. September 2017

Unterrichtszeiten:

Der Unterricht findet zwischen 08:00 und 15:30 Uhr statt.
In der Schule in Waiblingen gibt es eine Kantine mit Frühstücks- und Mittagsversorgung.

Anmeldung

Für die Anmeldung laden Sie bitte folgende Datei herunter:
Anmeldeformular Sozialwissenschaftliches Gymnasium (PDF, ca. 1,17 MB)

Die kompletten Anmeldeunterlagen zu allen Schularten finden Sie unter Schulinformationen > Anmeldeunterlagen.

Sollten Sie Fragen oder Probleme mit dem Ausfüllen der Formulare haben dürfen Sie sich gern unter der Telefonnummer 07151 951-261 bei uns melden!

Die vollständig ausgefüllten Unterlagen schicken Sie bitte an folgende Adresse:

Private Kaufmännische Schule
Donner + Kern gGmbH
Stuttgarter Straße 108
71332 Waiblingen

 

 Stundentafel:

Sozialwissenschaftliches   Gymnasium

   

Wochenstunden

WG Aufgabenfeld

Fach

Eingangs-
klasse

Jahrgangsstufe 1
J1

Jahrgangsstufe 2
J2

Pflichtbereich

   

EK

1. SHJ

2. SHJ

1. SHJ

2. SHJ

1. sprachlich-literarisch

Deutsch

3

4

4

4

4

 

1.   Fremdsprache
Englisch (A) oder Französisch (A) oder Spanisch (A)

3

       

eine   fortgeführte Fremdsprache (A) oder
eine neue Fremdsprache (B)

 

4

4

4

4

2. gesellschafts-
wissenschaftlich

Pädagogik   und Psychologie

6

6

6

6

6

Geschichte/Gemeinschaftskunde

2

2

2

2

2

Religion/Ethik

2

2

2

2

2

Wirtschaftslehre

0

2

2

2

2

3. mathematisch
naturwissenschaftlich



oder
und

Mathematik

4

4

4

4

4

Physik

2

eine Natur-
wissenschaft
zu 4 Kurse mit
je 4 Stunden

Biologie

2

Chemie

2

Physik   oder Biologie oder Chemie

 

2

2

2

2

Informatik

2

2

2

2

2

4. Sport

Sport

2

2

2

2

2

Wahlpflichtbereich (nur für die   Eingangsklasse, das Wahlpflichtfach ist für die Versetzung maßgeblich.)

5. Wahlpflichtfach
in der Eingangsklasse
muss ein Fach gewählt werden

2.   Fremdsprache Französisch (A) oder Spanisch (A)

3

       

Pflicht   für Schüler ohne 2. Fremdsprache
Französisch B (Anfänger) oder

4

       

Spanisch   B (Anfänger)

4

       

Sozialmanagement

2

       

Kommunikation   und Medien

2

       

Global   Studies

2

       

Wahlbereich   (für   die Eingangsklasse und die Jahrgangsstufe 1. bzw. 2)

6. Wahlfächer
für
Eingangsklasse und
Jahrgangsstufe 1 + 2


es dürfen mehrere Fächer gewählt werden

2.   Fremdsprache Französisch (A) oder Spanisch (A)

3

4

4

4

4

Pflicht   für Schüler ohne 2. Fremdsprache
Französisch B (Anfänger) oder

4

4

4

4

4

Spanisch   B (Anfänger)

4

4

4

4

4

Profilbezogenes   Englisch Wirtschaftsenglisch
(nur für Schüler, die Englisch nach der Eingangsklasse abgewählt haben.)

 

2

2

2

2

Literatur   und Theater

 

2

2

   

Kommunikation   und Medien

2

2

2

2

2

Psychologie

     

2

2

Global   Studies

2

2

2

2

2

Sozialmanagement

2

2

2

2

2

Fächer:

Sozialmanagement
Sozialmanagement als mögliches Wahlpflichtfach vermittelt Grundkenntnisse im
Qualitätsmanagement und der Leitung und Führung von sozialen Einrichtungen.

Global Studies
Das Fach eignet sich für Schüler mit guten Englischkenntnissen, Da es zu 50 % in Englisch gehalten wird. Das Fach stellt unter anderem mit „debating“ den Vergleich der Kulturen und die Globalisierung von Wirtschaft und Gesellschaft in den Mittelpunkt.

Kommunikation und Medien
Das Fach Kommunikation und Medien vermittelt den Schülerinnen und Schülern einen Einblick in die komplexe Welt des Medien- und Kommunikationsgeschehens und fördert die aktive, gestalterische Einflussnahme auf diese Welt.

Fremdsprachenregelung:

Für den Erwerb der Allgemeinen Hochschulreife sind Kenntnisse in zwei Fremdsprachen Voraussetzung.

Es gilt bei:

zwei Fremdsprachen:

Der Schüler/in hat von der 7. – 10. bzw. 6. – 9. Klasse eine zweite Fremdsprache besucht – die Voraussetzung ist erfüllt. Der Schüler/in kann wählen zwischen der Fortsetzung einer der beiden Sprachen. Er/Sie kann zusätzlich noch Spanisch als eine weitere Sprache wählen.

einer Fremdsprache:

Der Schüler/in hat von der 7. – 10. Klasse keinen Unterricht in der zweiten Fremdsprache besucht. Der Schüler/in muss Englisch bzw. Französisch fortsetzen. Er/Sie muss zusätzlich noch Spanisch oder Englisch oder Französisch als zweite Fremdsprache beginnen und alle drei Jahre belegen.

Informations- und Beratungsnachmittage für sozialwissenschaftliches Gymnasium

Zu unseren Informationsnachmittagen stehen wir Ihnen gern für individuelle Beratungsgespräche zur Verfügung. Sie haben nach oder vor der Beratung die Möglichkeit, die Schule zu besichtigen.

Sollten Sie zu keinem der angegebenen Termine können, vereinbaren Sie bitte einen individuellen Termin mit uns. Wir beraten Sie gern.

Termine:

DatumZeit
14.10.2017von 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr
16.01.2018von 15:30 Uhr bis 17:30 Uhr
08.02.2018von 15:30 Uhr bis 17:30 Uhr

Private Kaufmännische Schule
Donner + Kern gGmbH
Stuttgarter Straße 108
71332 Waiblingen
Tel: 07151 951-261
Fax: 07151 951-208
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Sie können auch jederzeit einen individuellen Termin mit uns vereinbaren.

Schulgeld, Anmeldegebühr, Instandhaltungsgebühr

Das Schulgeld des jeweiligen Schuljahres ist fällig beginnend mit dem jeweiligen Schuljahr und kann als Einmalzahlung, in 11 Raten per Überweisung oder in 11 Raten bar bzw. per SEPA-Verfahren (Einzug) bis spätestens zum 1. Werktag eines laufenden Monates gezahlt werden. Es ist eine Zahlungsweise mit der Anmeldung zu wählen.

Bei monatlicher Überweisung 230,00 € pro Monat (11 Raten pro Schuljahr)
Bei einmaliger Überweisung 2365,00 €
Bei monatlicher Barzahlung 235,00 € pro Monat (11 Raten pro Schuljahr)
Bei einmaliger Barzahlung 2475,00 €

Die Anmeldegebühr beträgt einmalig 50 € und ist mit Unterzeichnung des Vertrages fällig.

Eine Instandhaltungsgebühr in Höhe von 60 € wird pro Schuljahr erhoben und ist mit Beginn des Schuleintrittes fällig.

Die Lehrmittel (Bücher, Hefte, Schreibutensilien, Kopien...) sind nicht im Schulgeld enthalten.

 Standort: Waiblingen

 Standort: Ludwigsburg

Private Kaufmännische Schule
Donner + Kern gGmbH
Stuttgart Straße 108
71332 Waiblingen

Telefon: 07151 951-261
Fax: 07151 951-208

E-Mail: sekretariat@donner-kern.de

Private Kaufmännische Schule
Donner + Kern gGmbH
Wilhelm-Bleyle-Straße 13
71636 Ludwigsburg

Telefon: 07141 487-7198
Fax: 07141 487-7221

E-Mail: sekretariat-lb@donner-kern.de